Datenschutz FUNKE Frauenzeitschriften GmbH

Datenschutz


 

Datenschutzerklärung der FUNKE Frauenzeitschriften GmbH


1. Allgemeines
Der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten hat bei der FUNKE Frauenzeitschriften GmbH höchste Priorität. Wir halten uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung streng an gesetzliche Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung. Nachfolgend erfahren Sie mehr über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten in unserem Hause:

Grundsätzlich können Sie unsere Website besuchen, ohne personenbezogene Daten zu hinterlassen (ergänzend verweisen wir auf Punkt 5 dieser Datenschutzerklärung). In einigen Fällen benötigen wir jedoch personenbezogene Daten von Ihnen und zwar

  • - bei der Kontaktaufnahme mit uns,
  • - bei der Benutzung des geschützten Bereichs ‚Mein Konto',
  • - bei der Auftrags- bzw. Vertragsabwicklung,
  • - im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung,
  • - im Rahmen des Lieferantenverwaltungsverfahrens,
  • - beim Download Mobiler Applikationen.

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten geschieht ausschließlich zweckgebunden. Wir überprüfen unsere Praktiken der Datensammlung, -speicherung und -verarbeitung, um sicherzustellen, dass wir so wenig personenbezogene Daten wie möglich sammeln, speichern und verarbeiten (Prinzip der Datensparsamkeit).

 

2. Datensicherheit:

 

Der Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten beschränkt sich auf die internen und ggf. externen Mitarbeiter der FUNKE Frauenzeitschriften GmbH und der von ihr zur Abwicklung von Verträgen und Aufträgen beauftragten Unternehmen, die aufgrund ihrer Aufgabenstellung mit diesen personenbezogenen Daten umgehen. Die Mitarbeiter und beauftragten Unternehmen sind auf das Datengeheimnis und den sorgsamen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet gem. § 53 BDSG (neu) bzw. Art. 28.


Darüber hinaus unterhält die FUNKE Frauenzeitschriften GmbH verschiedenste Sicherheitsmaßnahmen i.S.v. Art. 32 DSGVO zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Im Übrigen versichern wir, dass wir Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns überlassen haben, nicht an unbefugte Dritte weitergeben werden, es sei denn, wir sind hierzu gesetzlich verpflichtet.

 

3. Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

 


Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten: Bitte wenden Sie sich hierfür an unseren Datenschutzbeauftragten per Email an funke-zeitschriften.datenschutz@intime-media-services.de oder senden Sie Ihr Verlangen per Post an FUNKE Frauenzeitschriften GmbH, z.H. Datenschutzbeauftragter, Großer Burstah 18-32, 20457 Hamburg

 

4. Werbung & Widerspruchsrecht

 


Zu Werbezwecken nutzt die FUNKE Frauenzeitschriften GmbH Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn Sie ausdrücklich zugestimmt haben bzw. im gesetzlich erlaubten Rahmen. Selbstverständlich können Sie der Erlaubnis für die Nutzung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken jederzeit widersprechen, indem Sie uns eine entsprechende Nachricht schicken: Dies können Sie auf dem Postweg durch eine formlose Mitteilung an FUNKE Frauenzeitschriften GmbH, z.H. Datenschutzbeauftragter, Großer Burstah 18-32, 20457 Hamburg oder durch eine Email an funke-zeitschriften.datenschutz@intime-media-services.de tun.

 

5. Webauftritt der FUNKE Frauenzeitschriften GmbH

 


5.1 Wir verwenden so genannte Cookies, kleine Textbausteine, wenn Sie unsere Internet-Seiten besuchen. Diese Cookies werden auf Ihrem Computer abgelegt. Dadurch ist es uns möglich, unsere Internet-Seiten an Ihre Interessen anzupassen.

Sollten Sie nicht wünschen, dass wir Ihren Computer wieder erkennen (Festplatten-Cookies), können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Wir können bei einer solchen Einstellung allerdings nicht zusichern, dass Sie dann alle unsere Dienste ohne Einschränkung nutzen können.


5.2 Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google verwendet dabei Cookies, die eine Analyse Ihrer Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google kann diese Informationen ggf. an Dritte übertragen oder in sonstiger Weise verwerten, so dass eine direkte Personenbeziehbarkeit der so gesammelten Daten nicht mehr auszuschließen ist. Wir weisen Sie daher darauf hin, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung "anonymizeIp" verwendet und daher Ihre IP-Adresse nur gekürzt weiterverarbeitet wird. Somit wird eine direkte Personenbeziehbarkeit ausgeschlossen. Dieser Anonymisierungscodezusatz stellt eine datenschutzrechtliche Weiterverarbeitung sicher. Sie können zudem der Installation der Cookies widersprechen, indem Sie über folgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de einen sog. Deaktivierungs-Add-On herunterladen.

 

5.2.1 Google Remarketing

 

Wir nutzen die Remarketing Technologie der Google Inc. ("Google"). Durch diese Technologie werden Nutzer, die die unsere Internetseiten und Onlinedienste bereits besucht und sich für das Angebot interessiert haben, durch zielgerichtete Werbung auf den Seiten des Google Partner Netzwerks erneut angesprochen. Die Einblendung der Werbung erfolgt durch den Einsatz von Cookies, das sind kleine Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden. Mit Hilfe der Textdateien kann das Nutzerverhalten beim Besuch der Website analysiert und anschließend für gezielte Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung genutzt werden.

 

Wenn Sie keine interessenbasierte Werbung erhalten möchten, können Sie die Verwendung von Cookies durch Google für diese Zwecke deaktivieren, indem sie die Seite https://www.google.de/settings/ads <https://www.google.de/settings/ads> aufrufen.

 

Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies von Drittanbietern deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative <http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp> aufrufen. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der hier beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Wir weisen darauf hin, dass Google eigene Datenschutz-Richtlinien hat, die von unseren unabhängig sind. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien und Verfahren. Bitte informieren Sie sich vor der Nutzung unserer Webseite über die Datenschutzbestimmungen von Google <http://www.google.de/intl/de/privacy.html> .



5.3 Facebook Plug-Ins

Sofern auf den Webseiten der FUNKE Frauenzeitschriften GmbH Plugins des Netzwerks facebook.com (http://www.facebook.com) verwendet werden, so ist dies auf unseren Websiten entsprechend kenntlich gemacht.

Sofern Sie beim Besuch einer unserer Seiten, auf welcher ein solches Facebook-Plugin hinterlegt ist, zur gleichen Zeit unter www.facebook.com eingeloggt sind oder die Plugins nutzen (z.B. Betätigung des ,Like'-Buttons oder Abgabe von Kommentaren) werden diese so erzeugten Daten Ihrem Facebook-Account zugeordnet und somit personenbeziehbar.

Dieses Plugin stellt eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Seiten von facebook.com her. Da diese Übertragung direkt verläuft, erhalten wir keine Kenntnis von den übermittelten Daten. Lediglich an uns übermittelt wird hierbei die Tatsache, dass Sie die entsprechende Seite aufgerufen haben.

Sollten Sie daher die direkte Datenübertragung in Ihren Facebook-Account vermeiden wollen, besuchen Sie unsere Seiten nur, wenn Sie nicht bei Facebook angemeldet sind.
Das Netzwerks facebook.com (http://www.facebook.com) wird von der Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, CA 94304 USA betrieben. Für weitere Informationen beachten Sie bitte die Datenschutzerklärung der Facebook Inc.

5.4 Mobile Applikationen ("Apps")

Sollten wir auf unserer Website mobile Applikationen unserer Zeitschriften zum Download anbieten, weisen wir auf Folgendes hin:

Unsere Mobilen Applikationen enthalten ein gültiges digitales Zertifikat. Ggf. werden vor Download der Mobilen Applikationen Daten im Zusammenhang mit Ihrem Abonnement abgefragt. Dies dient ausschließlich der Auftrags- bzw. Vertragsabwicklung.

Innerhalb dieser Mobilen Applikationen ist ebenfalls der Webanalysedienst FLURRY Analytics der Flurry Inc., 282 2nd St. Ste. 202, San Francisco, CA 94105, integriert, der jedoch keine personenbezogenen Daten generiert und verwertet.

Unsere Mobilen Applikationen enthalten darüber hinaus keinerlei Spyware-Programme; Positionsdaten werden ebenso nicht erhoben.

Der Download erfolgt von einer verschlüsselten Website (hier verweisen wir auf Punkt 6).

Unsere Mobilen Applikationen enthalten selbstverständlich keine Schadsoftware und sind dahingehend von uns geprüft, dennoch achten Sie bitte darauf, dass auf Ihrem Smartphone bzw. Tablet-PC ein Anti-Viren-Programm stets aktiviert ist.

Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf Applikationen fremder Anbieter oder den Bezug unserer mobilen Applikationen über eine andere Website bzw. einen anderen App-Store. Für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen und für Richtigkeit, Aktualität sowie Vollständigkeit der dort bereitgestellten Informationen sind deren jeweilige Anbieter bzw. Betreiber verantwortlich.

5.5 Links zu anderen Websites

Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf verlinkte Webseiten. Für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen und für Richtigkeit, Aktualität sowie Vollständigkeit der dort bereitgestellten Informationen sind deren jeweilige Betreiber verantwortlich.

6. Verschlüsselung

Die FUNKE Frauenzeitschriften GmbH benötigt für verschiedene Geschäftsvorgänge Ihre personenbezogenen Daten. So müssen beispielsweise während des Login-Prozesses zu Ihrem Kundenkonto sensible Daten an unsere Server vermittelt werden. Damit diese nicht in falsche Hände gelangen, verschlüsseln wir sie mit dem SSL-Verfahren (Secure-Locket-Layer-Verfahren). Dies ist das zurzeit gängigste Datenübertragungsverfahren im Internet.

Durch die Anwendung des SSL-Verfahrens werden Ihre Daten, bevor Sie zum FUNKE Frauenzeitschriften GmbH -Server übertragen werden, so verfremdet, dass ein Dritter sie nicht rekonstruieren kann. Im Rahmen dieses Verschlüsselungsverfahrens wird weiterhin sichergestellt, dass Ihre Daten ausschließlich an unseren Server geschickt werden. Beim Eintreffen Ihrer Daten auf unserem Server werden diese abschließend auf Vollständigkeit und Unveränderbarkeit geprüft.

Wenn Sie als Browser den Internet-Explorer verwenden, erkennen Sie eine verschlüsselte Datenübertragung an dem gelben Schloss-Symbol in der unteren Leiste Ihres Browsers.

Wir weisen darauf hin, dass die umfassende Verschlüsselung des Übertragungsweges ebenfalls von der Technik Ihres Servers bzw. der von Ihnen verwendeten Verschlüsselungstechnik abhängt.

Sollten Sie mit der FUNKE Frauenzeitschriften GmbH per Email in Kontakt treten, weisen wir darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. Der Inhalt der Emails kann unter Umständen von Dritten eingesehen werden. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen verschlüsselt oder auf dem Postweg zukommen zu lassen.

7. Kontaktdaten

Sollten Sie weitere Rückfragen rund um das Thema Datenschutz in unserem Hause haben, steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter unter folgenden Kontaktdaten gerne zur Verfügung:

Anschrift: FUNKE Frauenzeitschriften GmbH z.H. Datenschutzbeauftragter Großer Burstah 18-32, 20457 Hamburg.

Email: funke-zeitschriften.datenschutz@intime-media-services.de

schließen